Elektro Lindinger
Tiefbau Walter Leiss
GHOST-Bikes GmbH
Lebkuchen Rosner
Franz Kassecker GmbH
Triebenbacher Bau GmbH
HART Keramik AG
Schmeller Installations GmbH
Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen
Glashütte Lamberts Waldsassen GmbH

Festjahr 2011
               300 Jahre Kapplkirche

Drei Kilometer von Waldsassen entfernt finden Sie die Dreifaltigkeitskirche Kappl, ein bedeutender barocker Rundbau und eines der Wahrzeichen des Stiftlandes. Hier auf dem 628 m hohen Glasberg bei Münchenreuth wurde 1685 bis 1689 von Georg Dientzenhofer dieser imposante Bau errichtet. Durch die besondere Architektur und Ausstattung der Kirche soll die Dreifaltigkeit symbolisiert werden. Vom Glasberg genießt man auch einen herrlichen Blick bis weit ins Egerland.

Sie erreichen die Kapplkirche mit dem PKW von Waldsassen aus in 5 Minuten, Richtung tschechische Grenze.

Die Kappl ist zu Fuß über den in Europa einmaligen Rosenkranzstationsweg (Wanderweg Nr. 5) zu erreichen. Errichtet wurden die 15 barocken Gebetssäulen im Jahr 1698 unter Abt Albert Hausner.

Die Kapplkirche ist täglich und ganzjährig geöffnet. Für Reisegruppen besteht die Möglichkeit einer Führung (Dauer ca. 30 Min.). Voranmeldung bitte unter Tel. 09632/502139 oder 09632/88160

  

Weitere Informationen finden Sie hier.
Die  Kath. Pfarrgemeinde Münchenreuth freut sich auf Ihren zahlreichen Besuch!

Stadt Waldsassen | Basilikaplatz 3 | 95652 Waldsassen | Tel.: 09632/88-0 | Email: stadt@waldsassen.de