GHOST-Bikes GmbH
Schmeller Installations GmbH
Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen
Lebkuchen Rosner
Elektro Lindinger
Tiefbau Walter Leiss
Glashütte Lamberts Waldsassen GmbH
Franz Kassecker GmbH
Triebenbacher Bau GmbH
HART Keramik AG

Herzlich willkommen
       in der Klosterstadt Waldsassen

Waldsassen-News

Aktuelle Meldungen

28.11.18 13:00 Alter: 20 Tag(e)

Zählerstandsmeldung 2018 für die Verbrauchsgebührenabrechnung online melden

Kategorie: Pressemeldungen

Von: Herr Härtl

Wasserzähler

Zur Feststellung des Wasser- und/oder Abwasserverbrauchs für den Abrechnungszeitraum 01.01.2018 bis 31.12.2018 benötigt die Stadt Waldsassen den Zählerstand Ihres Wasserzählers zum 31.12.2018.

Die Stadt Waldsassen bietet auch in diesem Jahr die Möglichkeit an, den Zählerstand online zu melden. 

Über nachfolgenden Link starten Sie die Anwendung "Wasserzählerkarte Online" und können damit bequem von zu Hause aus den Zählerstand online an die Stadt Waldsassen melden.

Die Abgabe des Zählerstands per "Wasserzählerkarte Online" ist bis spätestens 11.01.2019 möglich. Nach diesem Datum können Sie diese Anwendung nicht mehr zur Abgabe Ihres Zählerstands nutzen.

Wichtiger Hinweis: In der Anwendung "Wasserzählerkarte Online" ist die Zählernummer anhand der Ablesekarte, die Sie Mitte Dezember 2018 von der Stadt Waldsassen erhalten haben, einzutragen. Bereits geringe Abweichungen in der Zählernummer führen dazu, dass der Zählerstand in der Anwendung nicht eingetragen werden kann.



Zum Starten der Anwendung "Wasserzählerkarte Online" klicken Sie auf nachfolgenden Link:
Opens external link in new windowhttps://serviceportal.komuna.net/wzko/client/service/313537/waldsassen.do


Datenschutzhinweis:
Mit der Bereitstellung der Anwendung "Wasserzählerkarte Online" hat die Stadt Waldsassen die Fa. komuna GmbH (www.komuna.de), 84032 Altdorf, als vertrauenswürdigen Dritten beauftragt. Beim Aufruf der Anwendung "Wasserzählerkarte Online" werden Sie auf die Systeme der komuna GmbH (serviceportal.komuna.net) verlinkt. Sie können sich anhand des Zertifikates davon überzeugen, dass Sie auf dem richtigen Server verlinkt wurden. Die Anwendung "Wasserzählerkarte Online" ist über das HTTPS-Protokoll verschlüsselt, die Schlüsselstärke beträgt je nach eingesetztem Browser 128-Bit bzw. 256-Bit.

Die erhobenen Daten werden zur Zuordnung der Zählernummer und dem Objekt (Straße, Hausnummer) von der Stadt Waldsassen an die Anwendung "Wasserzählerkarte Online" verschlüsselt zur Fa. komuna GmbH übertragen. Der angefragte Name und Vorname dient rein der Personalisierung des erzeugten PDFs, dass Ihnen zur Bestätigung der Übermittlung Ihres Zählerstandes generiert wird. Ihre Mail-Adresse wird für die entsprechende Benachrichtigungsmail benötigt. Ihre Daten (Zählernummer, Zählerstand, Ablesedatum) werden solange gespeichert, bis die Stadt Waldsassen die Rückübertragung dieser Daten vornimmt - durch diesen Vorgang werden die Daten in der Anwendung "Wasserzählerkarte Online" gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Weitere Möglichkeiten zur Meldung Ihres Zählerstands:

  1. Zählerstandsmeldung mittels Ablesekarte:
    Sie tragen Ihren zum 31.12.2018 abgelesenen Zählerstand in die  Ablesekarte, die Sie Mitte Dezember 2018 von der Stadt Waldsassen erhalten haben, ein und senden die ausgefüllte Karte bis spätestens 07.01.2019 an die Stadt Waldsassen zurück. Falls die Karte nicht bis zu diesem Datum bei der Stadt Waldsassen eingeht, wird Ihr Zählerstand geschätzt.

  2. Zählerstandsmeldung mittels QR-Code:
    Auf der Ablesekarte, die Sie Mitte Dezember 2018 von der Stadt Waldsassen erhalten haben, ist ein QR-Code aufgedruckt. Scannen Sie diesen QR-Code mit Ihrem Smartphone ein. Danach können Sie bequem über Ihr Smartphone den Zählerstand online eintragen. Die Abgabe des Zählerstands per QR-Code ist bis spätestens 11.01.2019 möglich. Nach diesem Datum können Sie diese Anwendung nicht mehr zur Abgabe Ihres Zählerstands nutzen.

Wichtiger Hinweis: Falls der Zählerstand weder per Ablesekarte bis 07.01.2019 noch per QR-Code bzw. Online-Anwendung bis 11.01.2019 gemeldet wurde, wird Ihr Zählerstand geschätzt.

Hinweis in Bezug auf Funkauslesung von Wasserzählern:
Abnehmer, bei denen im Kalenderjahr 2018 ein Funk-Wasserzähler der Firma Kamstrup eingebaut wurde, bei dem das Funkmodul aktiviert ist, brauchen Ihren Zählerstand nicht an die Stadt Waldsassen melden. Der Zählerstand dieser Funk-Wasserzähler wird durch Mitarbeiter der städt. Wasserversorgung zum 31.12.2018 per Funkauslesung abgelesen.

Da gleiche gilt für Abnehmer im Gemeindegebiet Waldsassen, die vom Zweckverband Pfaffenreuther Gruppe mit Wasser versorgt werden (betrifft Ortsteil Kondrau und die Ortsstraßen Raiffeisenstraße, Marcoussistraße, Mitterteicher Straße ab Hausnummer 39 - ungerade Hausnummern). Die Funk-Wasserzähler dieser Abnehmer werden von Mitarbeitern des Zweckverbands Pfaffenreuther Gruppe zum 31.12.2018 per Funkablesung abgelesen.

Bei Fragen zur Meldung Ihres Zählerstands wenden Sie sich an:
Stadt Waldsassen
Herrn Härtl
Tel. 09632/88141
Email:Opens window for sending emailmarkus.haertl (at) waldsassen.de


Stadt Waldsassen | Basilikaplatz 3 | 95652 Waldsassen | Tel.: 09632/88-0 | Email: stadt@waldsassen.de