Glashütte Lamberts Waldsassen GmbH
Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen
Triebenbacher Bau GmbH
Franz Kassecker GmbH
HART Keramik AG
Tiefbau Walter Leiss
Schmeller Installations GmbH
Lebkuchen Rosner
Elektro Lindinger
GHOST-Bikes GmbH

Herzlich willkommen
       in der Klosterstadt Waldsassen

Die Basilika von Waldsassen grüßt die Besucher schon von weitem.

Der Prager Architekt Abraham Leuthner, die Gebrüder Georg und Christoph Dientzenhofer sowie Bernhard Schießerwaren die Baumeister der neuen Klosterkirche von 1689 bis 1704.

Am 30. November 1704 erhielt das imposante Gotteshaus durch Weihbischof Franz Ferdinand von Rummel die feierliche Weihe und fungierte bis zur Säkularisation 1803 als Klosterkirche. Seit 1804 dient das Gotteshaus als Pfarrkirche der Gemeinde Waldsassen. Aufgrund ihrer Bedeutung als eines der Hauptwerke des süddeutschen Barock und ihrer herausragenden künstlerischen Komposition wurde die Kirche 1969 von Papst Paul VI zur päpstlichen "Basilika minor" erhoben.

In der Basilika wirkten böhmische, bayerische und italienische Künstler. Das Chorgestühl stammt von Martin Hirsch, die Verkündigungsgruppe des Hochaltars und weitere Schnitzereien des Waldsassener Bildhauers Karl Stilp. Die Stukkierung schufen Johann Baptist Carlone und seine Mitarbeiter, die Fresken arbeitete Johann Jakob Steinfels.

Die Kirche besitzt eine der größten Orgelanlagen mit 103 Registern, 7720 Pfeifen und 82 Glocken. Als Besonderheit sind in der Kirche zwölf "Heilige Leiber" in kunstvoll ausgestatteten Reliquienschreinen zu sehen, die wohl größte Ansammlung nördlich der Alpen.

Während der Gottesdienste ist keine Besichtigung möglich. Die Stiftsbasilika wird bis Frühjahr 2017 in der Vierung und im Langhaus renoviert, der  neu renovierte Chorraum mit neuer Farbgebung kann bereits besichtigt werden. Hinweise für Besucher der Stiftsbasilika zur laufenden Innenrenovierung finden Sie Opens external link in new windowhier 

Einzelreisende: Mai bis Oktober jeden Dienstag um 15.00 Uhr und jeden Freitag um 11.30 Uhr, 
Treffpunkt: letzte Kirchenbank, Einzelreisende 2,00 €.

Führungen für Gruppen: Bitte Voranmeldung und Rücksprache mit dem Pfarrbüro, Telefon 09632/1387.


http://pfarrei-waldsassen.de/index.php/innenrenovierung-basilika-waldsassen

 

Stadt Waldsassen | Basilikaplatz 3 | 95652 Waldsassen | Tel.: 09632/88-0 | Email: stadt@waldsassen.de