Sie befinden sich hier:  Startseite > Veranstaltungen 18/19 

Offizielle Amtseinführung der neuen Rektorin

Kurz vor den Allerheiligenferien kam zu einer Feierstunde ein kleiner Kreis von Amtsträgern und Kollegen zusammen, um die neue Rektorin der Markgraf-Diepold-Schule, Frau Karin Gleißner, offiziell in ihr Amt einzuführen.

Musikalisch wurde die Veranstaltung durch den Schulchor unter Leitung von Herrn Andreas Sagstetter eröffnet. Diese Arbeitsgemeinschaft lockerte auch noch mit weiteren Liedern die Feier auf.

Die stellvertretende Schulleiterin Frau Birgitta Hösl begrüßte die Gäste und berichtete von den Schwierigkeiten, die Frau Karin Gleißner schon in den ersten Wochen zu bewältigen hatte. Das Kollegium sei sich einig, dass die neue Chefin passe. 

Genauso äußerte sich anschließend der Bürgermeister Herr Bernd Sommer und er zweifle nicht an einer guten Zusammenarbeit.

Glückwünsche des Staatlichen Schulamts Tirschenreuth überbrachte die Schulrätin Frau Martina Puff der neuen Leiterin der Grundschule. Als eine Pädagogin mit hoher Kreativität bezeichnete die Sprecherin Frau Gleißner und sie skizzierte deren Werdegang von der Grundschulzeit in Waldsassen, über Lehrtätigkeiten in Bärnau, Wiesau, Neualbenreuth, Pechbrunn und Mitterteich bis hin zur Schulleitung an der Grundschule Mähring.

Der Stadtpfarrer Herr Thomas Vogl gratulierte ebenfalls mit netten Worten auch im Namen der evangelischen Gemeinde.

Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit wünschte sich Elternbeiratsvorsitzende Frau Stefanie Riedl.

Zuletzt ergriff die Gefeierte selbst das Wort und bezeichnete sich als angekommen in ihrer neuen Wirkungsstätte. Ein Dank galt auch ihrer Vorgängerin Frau Maria Piendl, auf deren gute Arbeit sie aufbauen könne.

Die Feierstunde klang mit Sekt und Häppchen in gemütlicher und unterhaltsamer Runde aus.