Sie befinden sich hier:  Startseite > Veranstaltungen 17/18 

Verschiedene Ehrungen

Wie jedes Schuljahr werden am Ende die herausragenden Leistungen der Schülerinnen und Schüler geehrt. So gab es Medaillen, Urkunden und Bücher für die 6 Schulsieger (3xweiblich und 3xweiblich) beim Sportfest, die der Sportbeauftragte der Schule Achim Neubauer überreichte. Geehrt wurden ebenfalls die Gewinner des Europäischen Malwettbewerbs. Für diese Kinder gab es Geldpreise und einen freien Eintritt ins Freilichtmuseum Neusath-Perschen.

Des Weiteren erhielten die Kinder Bücher und Eisgutscheine, die die meisten Punkte bei den Internetprogrammen „Antolin“ und „Mathepirat“ gesammelt hatten.

Die Sieger der Kreismeisterschaft Schwimmen erhielten ebenfalls Eisgutscheine.

Auch wurden die Schüler und Schülerinnen ausgezeichnet, die die Schule beim Mathematik-Wettbewerb Känguru so toll vertraten. Auch hier gab es Eisgutscheine.

Die kleine Feier wurde von den Arbeitsgemeinschaften Flöte 1a und 1b unter der Leitung von Frau Ulrike Kraus und von der AG Orff unter der Leitung der Förderlehrerin Frau Margit Stingl umrahmt. Zum Abschluss gab es noch eine besondere Überraschung. Die ausscheidende Schulleiterin Frau Maria Piendl spendierte jedem Grundschüler ein Eis.