Sie befinden sich hier:  Startseite > gswaldsassen 

Schulhausinterne Lehrerfortbildung über „Lerntechniken“

Frau Achauer, Lerntherapeutin aus Pfreimd, referierte am „pädagogischen Tag“ vor dem Lehrerkollegium der Grundschule. Es ging um das Thema: „Verschiedene Lerntechniken“.
Schon seit den 70er Jahren weiß man, dass Kinder unterschiedlich lernen. Die Wissenschaft teilte die Lerntypen in Kategorien ein. Entscheidend für das schulische Lernen sind die auditiven, visuellen und haptischen Lerntypen. Je nachdem, welcher Lerntyp das einzelne Kind ist, nimmt es unterschiedlich auf. Während die einen mit Bewegung leichter lernen, brauchen die anderen Bilder, um Dinge zu verarbeiten und die nächsten müssen es hören, um es behalten zu können.
Frau Achauer zeigte verschiedene Beispiele auf, wie die einzelnen Lerntypen besser lernen und verstehen können und verdeutlichte ihre Ausführungen mit praktischen Beispielen. Die Lehrer setzten das Gehörte immer wieder in die Praxis, in konkrete Themenbereiche aus dem Lehrplan um.